top of page

Mehr erreichen mit ABBYY FineReader PDF 16: Das PDF-Tool für den „nächsten Standard“







Der globale Markt für PDF-Software wächst weiterhin schnell und wächst von etwa 2,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf geschätzte 3,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2026i. Das Bewusstsein für PDF wächst weiter und überholte sogar beliebte Artikel wie das iPhone in den Google-Trends im Jahr 2022i. Diese Trends haben sich in den letzten Jahren beschleunigt, gekennzeichnet und beeinflusst durch das Coronavirus, was zu einer schnelleren Einführung erstklassiger PDF-Tools und anderer Technologien für Geschwindigkeit und Agilität geführt hat, was vielen Unternehmen den Einstieg in die digitale Transformation ermöglicht hat.


Organisationen, die sich schnell anpassten, wurden Teil dessen, was McKinsey die „nächste Normalität“ nennt. Dieser Begriff beschreibt eine „Post-Pandemie-Generation von Unternehmen mit einem Digital-First-Ansatz, agiler und flexibler im Umgang mit Problemen“ii und die als Gewinner hervorgegangen sind, während andere Unternehmen vor zunehmenden Herausforderungen stehen und weiterhin mit ihren veralteten Prozessen zu kämpfen haben verlassen sich immer noch zu stark auf Papierdokumente. Laut einer aktuellen Studie iii drucken mehr als die Hälfte (56 %) der Arbeitnehmer weiterhin und 50 % ziehen es vor, zu scannen, selbst wenn sie von zu Hause aus arbeiten.


„Etwas mehr als 80 % der Arbeitnehmer geben an, dass sich die Art und Weise, wie sie Dokumente in ihrem Unternehmen verwalten, während der Pandemie nicht wesentlich verbessert hat. »

Rebecca Miles, Intelligente KMU-Technologie iv


Mitarbeiter sind in hohem Maße auf Produktivitätstools angewiesen, um ihre täglichen Aufgaben digital von entfernten (flexiblen) Standorten aus zu erledigen, insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen. Da viele physische Büros schließen, wird die Schaffung einer digitalen Arbeitsumgebung immer wichtiger, und die Befähigung der Mitarbeiter mit den richtigen Tools ist der Schlüssel zur Steigerung ihrer Effizienz.


Seien Sie widerstandsfähiger mit dem neuen FineReader PDF


ABBYY FineReader PDF 16 für Windows ist das perfekte PDF-Tool, um Unternehmen in dieser Phase des „nächsten Standards“ zu unterstützen, indem es ihnen eine schnelle und effiziente Möglichkeit bietet, mit PDF- und Papierdokumenten zu arbeiten. FineReader PDF ist ideal für Unternehmen mit unterschiedlichen Umgebungen. Mehrere Bereitstellungsoptionen ermöglichen mehr Flexibilität, um die Anforderungen der IT-Softwaresysteme jeder Organisation zu erfüllen.


„PDF it“ ersetzt „Print it“ für erhebliche Einsparungen

Der finanzielle Vorteil der Verwendung von FineReader PDF zur Abfallreduzierung ist enorm.


„Schätzungen zufolge landen 45 % des in einem Büro gedruckten Papiers im Müll und Unternehmen geben jährlich mehr als 120 Milliarden Dollar aus, um Formulare zu drucken, die innerhalb von drei Monaten nicht mehr verwendet werden. Gys Kappers, Yahoo! Finanzen v


Die Vermeidung von Verschwendung (Papierdokumente) ist auch für die Gesellschaft als Ganzes von Vorteil, da der Fußabdruck der Papierherstellung größer ist, als Sie vielleicht denken. Wussten Sie, dass für jedes Blatt Papier 20 Liter Wasser benötigt werden v? Die digitale Transformation spielt eine wichtige Rolle für eine nachhaltigere Zukunft.


Schaffen Sie eine produktivere Belegschaft


Dank FineReader PDF 16 lassen sich alltägliche Aufgaben viel schneller erledigen. Die Automatisierung sich wiederholender Dokumentenprozesse schafft eine intelligentere und effizientere Belegschaft, indem nicht wertschöpfende Schritte im gesamten Unternehmen eliminiert werden. Die Vorteile der Ausstattung aller Mitarbeiter mit einem universellen PDF-Tool erstrecken sich auf alle Branchen, von Regierungsbehörden über Rechtsinstitute, Banken, Gesundheitswesen und mehr.


Neue Funktionen und Verbesserungen für ein reibungsloseres FineReader PDF-Erlebnis


Entdecken Sie die neue Generation von FineReader PDF! In Version 16 hat unser weltweit beliebtes PDF-Tool ein neues Aussehen und verschiedene Verbesserungen, während es das vertraute Tool bleibt, das unsere Kunden kennen und lieben.


Anwendungsfälle für Barrierefreiheit


Der grundlegende Vorteil der Verwendung von FineReader PDF 16 für Barrierefreiheit ist die hervorragende Qualität der optischen Zeichenerkennung (OCR), insbesondere bei der Konvertierung von Lehrbüchern und Lernmaterialien (physisches oder gescanntes Papier) in barrierefreie digitale Form, sodass Schüler mit Legasthenie oder Sehbehinderungen gleichermaßen profitieren können Zugang zu Lehrmaterial, unabhängig von seinem ursprünglichen Format. Darüber hinaus verfügt dieses PDF-Tool über viele Tastenkombinationen, um verschiedene Vorgänge auszuführen, sodass es für alle Schüler einfach zu verwenden ist.


Lehrer können auch offene Lernmaterialien universell im PDF/UA-Format vorbereiten und den Zugriff über Spracherkennung, Vergrößerungssoftware und andere unterstützende Technologien ermöglichen.


ABBYY FineReader PDF 16 ist die ideale Lösung, um Ihre PDF-Dokumente täglich noch besser zu verarbeiten.









2 Ansichten0 Kommentare

Kommentare


bottom of page